Hektor Maille *1962

Offiziell ist Hektor Maille als kulinarischer Inspektor unterwegs – in Wahrheit aber ist er der beste Mann des lemusischen Geheimdienstes. Als der Physiker Jenadi Koslow unter mysteriösen Umständen entführt wird, soll Maille ihn wiederfinden und bricht zu einer zwei Jahre dauerenden Reise auf, die ihn rund um den Planeten führt. Erst mit der Zeit erfährt Maille, dass vom Erfolg dieser «Mission Kaki» noch viel mehr abhängt als nur das Wohl des Professors. Bei aller Geheimdienstarbeit lässt es sich der Agent jedoch nicht nehmen, jeweils auch in den Küchen der einzelnen Länder zu spionieren – einige der besten Rezepte, die er dabei in seinen Besitz gebracht hat, werden in dieser Kolumne vorgestellt.

www.hoio.ch

Publikationen bei «neuland»

#1: Erste Wahl: Rotgeschmorte Kichererbsen
#2: Erste Wahl: Kanelbullar
#3: Erste Wahl: Sogogi Jang Jorim
#4: Erste Wahl: Tom Yam Gung
#5: Erste Wahl: Glücksrollen «Diy»
#6: Erste Wahl: Krokodil-Stew «Burdulba Creek»