Was bedeutet die Meldung, ich solle Javascript einschalten, und wie mache ich das?



Wenn in Ihrem Browser Javascript deaktiviert ist, bekommen Sie auf der «neuland»-Site Meldungen wie diese zu sehen:

Hier möchten wir Ihnen einen Film zeigen. Bitte überprüfen Sie die Einstellungen Ihres Browsers und schalten Sie Javascript ein, um diesen Film abzuspielen.

Javascript wird immer dann benötigt, wenn nach dem Laden einer Web­site weitere Aktionen erfolgen sollen, z.B.:

Javascripts sind kleine Programme, die als Teil einer Website heruntergeladen werden und auf dem Computer der Besucherin/des Besuchers ausgeführt werden. Dabei sind einem Script klare Grenzen gesetzt: So kann via Javascript z.B. nicht auf die Festplatte und somit auf die Daten Ihres Computers zugegriffen werden.

Dennoch bergen Javascripts gewisse Risiken, eben weil sie auf dem Computer der Besucherin/des Besuchers laufen: Sie können sämtliche Tastatureingaben registrieren, Betriebssystem und Browserversion auskundschaften und die gesammelten Informationen an irgend eine www-Adresse weiterreichen (vgl. dazu auch die Frage nach dem «Gefällt mir»-Face­book-Button). Zudem können schlecht geschriebene oder redundante Scripts einen Browser oder gar das ganze Betriebssystem zum Absturz bringen.

Kein Wunder also, dass viele SurferInnen Ihren Browser so konfigurieren, dass Javascript blockiert wird. Für Firefox gibt es Add-Ons, die den Umgang mit Javascript steuern helfen.

Und trotzdem: Wer multimediale Inhalte erleben, Flüge buchen, Bücher bestellen oder ein «neuland»-Abo online bezahlen will, kommt um Java­script nicht herum.

So aktivieren Sie Javascript:

Die nachfolgenden Screenshots zeigen Ihnen, wie Sie Javascript einschalten können. Wichtig: Laden Sie anschliessend die Site neu, damit die darin enthaltenen Scripts gestartet werden.

Z.B. Internet Explorer, Windows: «Extras» --> «Internetoptionen»

Z.B. Firefox
Windows: «Extras» --> «Einstellungen»
Mac: «Firefox» --> «Einstellungen»

Z.B. Safari, Mac: «Safari» --> «Einstellungen»

Sollte die eingangs erwähnte Fehlermeldung weiterhin erscheinen, haben Sie möglicherweise ein Add-On installiert, welches Javascript blockt. Konfigurieren Sie in diesem Fall das fragliche Add-On so, dass es die Javascripts der «neuland»-Site zulässt.