Pedro Lenz *1965

Pedro Lenz wurde am 8. März 1965 in Langenthal im Kanton Bern geboren. Er schloss 1984 die Lehre als Maurer ab, 1995 absolvierte er auf dem zweiten Bildungsweg die Eidgenössische Matura. Lenz studiert einige Semester Spanische Literatur an der Universität Bern. Seit 2001 arbeitet er vollzeitlich als Schriftsteller.

Lenz lebt in Olten als Dichter, Schriftsteller und schreibt als Kolumnist für verschiedene Zeitungen und Zeitschriften (zurzeit: NZZ, WoZ).

Als Autor ist er Mitglied des Bühnenprojekts «Hohe Stirnen» und der Spoken-Word-Gruppe «Bern ist überall». Er hat Texte für verschiedene Theatergruppen und für Schweizer Radio DRS verfasst. Lenz war von 2007 bis 2010 Mitglied des Teams der «Morgengeschichte» von Radio DRS1. 2008 nahm Pedro Lenz an den Klagenfurter Literaturtagen teil.

Auswahl Preise, Auszeichnungen

http://pedrolenz.ch

Publikationen bei «neuland»

#7: «Jetz warte si eifach wieder»